Do you dare to dream?

Dieses wunderbare Video habe ich gerade gefunden. Es ist wirklich nur wunderbar. Auf eine sehr schöne Art und Weise wird hier die eigene „Schöpferkraft“ beschrieben und illustriert. Die Frage, die sich jeder am Ende stellen sollte ist,

siehst Du die Zone außerhalb der Komfortzone als

a) Panikzone

b) Zauberzone (engl. klingt es besser „Magiczone“)

Viel Spaß damit:-)

2 Gedanken zu “Do you dare to dream?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s