Über den Selbstwert

„Wer daran geht, seine Selbstwertschätzung zu erhöhen, besiegt seine Furcht davor,
sich so zu zeigen,wie er wirklich ist, er wird ehrlicher und erlaubt seinen Mitmenschen einen klareren Blick auf sich.“
[Jean Monbourquette- Psychologische Spiritualität-, S.89]

Ist diese Formulierung nicht einfach wunderbar? Für mich legt sie ganz klar und verständlich offen, dass ein beschäftigen mit sich und seinem Selbstwert nichts mit Egoismus und „Selbstbeweihräucherung“ zu tun hat. Jedoch haben viele von uns es nie gelernt den eigenen Wert zu erkennen und anzunehmen. Gerne verstecken wir uns hinter Formulierungen wie „Ich bin doch nichts besonderers oder das was ich kann, können auch ganz viele andere etc.“.
Hierfür gibt es unzählige Formulierungen, die uns jeden Tag begegnen und die wir wohl auch selber oft verwenden. Gelernt haben wir das in unseren Familien, der Schule und im aktiven Leben in unserer Gesellschaft.

Dabei hat jeder Mensch einen ganz eigenen und besonderen Wert. Diese zu sehen ist bereits ein erster Schritt. Ihn dann anzunehmen und mit ihm zu leben ein zweiter, ganz wunderbarer auf dem Weg zum eigenen Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s