Was wünscht Du Dir?

2013- ein neues Jahr hat gerade seinen Anfang genommen. Ein neues Jahr voller Erlebnisse, Momente und Begegnungen. Ein Jahr, das Dich um viele Erfahrungen reicher werden lässt und Dir die Möglichkeit gibt, Dich weiterzuentwickeln.

Wenn Du nun auf die nächsten 12 Monate schaust,

  • was wünscht Du Dir?
  • Welchen Weg möchtest Du gehen?
  • Welchen Menschen möchtest Du begegnen?

In vielen Gesellschaften lebt die Tradition der guten Vorsätze. Oder zumindest der Vorsatz in den ersten 24 Stunden des neuen Jahres seinen „guten Vorsätzen“ zu folgen. Diese sind jedoch meist nicht die eigenen Wünsche, sondern unsere Vorstellungen der Ansprüchen der Gesellschaft zu entsprechen. Daher stelle ich die Frage anders und appelliere an Eure Herzenswünsche.

Mit der Jungfräulichkeit des neuen Jahres hat mir die Möglichkeit bewusst dorthin zu schauen und zu fühlen, was ich Ihr wirklich wollte. Losgelöst von den Erwartungen Eurer Umwelt und den Erwartungen der sozialen Verbindungen, in denen Ihr lebt.

Macht 2013 zu dem Jahr, in dem Ihr Eure Vorstellungen lebt und erlebt. Ich wünsche Euch dabei viel Freude und tolle Begegnungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s